Allgemein,  Blog

Blazer „Lady Grace“

Nach langer Zeit habe ich mich noch mal daran gemacht, Kleidung für mich zu nähen.
Lange hatte ich jetzt gar keine Lust dazu….aber da ich mein „Lieblingsjerseyübergangsjäckchen“ dann doch mal wegen Abnutzung ausmisten muss, habe ich mich nochmal für ein Kleidungsstück an die Maschine gesetzt.
Grundsätzlich nähe ich sehr gerne auch Kleidung….wenn nicht das kopieren der Schnitte und der Zuschnitt wäre, seufz.

Ich habe mich für den Blazer „Lady Grace“ nach einem Schnitt von mialuna entschieden. Auf Pinterest sprangen mir diverse Bilder genähter Exemplare entgegen, eins schöner als das andere. Bei dem Schnitt handelt es sich um ein ebook. Nach dem Kauf wird dieser heruntergeladen, ausgedruckt und zusammengesetzt.

Die Erklärung ist einfach und verständlich, zusätzlich gibt es aber bei YouTube auch eine prima Anleitung! Das Projekt ist nicht zu anspruchsvoll und lässt sich für fortgeschrittene Anfänger gut nähen.

Bei der Stoffauswahl bin ich auf einen einfachen dunkelblauen Jerseystoff mit etwas Stand gestoßen. Die Farbe finde ich prima, weil sie vielseitig kombinierbar ist.

Zu dem Outfit, dass ich für die Fotos gewählt habe, passt prima mein kleines Lieblingsstück, der Shopper, den ich schon vor einiger Zeit genäht habe. Wenn ich mal mehr Zeit habe, stelle ich Euch dazu eine Anleitung ein ;-). Der ist wirklich ganz einfach genäht und ruck zuck gemacht.

So, jetzt führe ich das neue gute Stück aber mal aus, genieße noch etwas die Sonne!

Bis bald, Eure

Petra ♥

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.