Allgemein,  Blog,  Nähen,  Taschen

Ein Abendtäschchen musste her….

Mit den Taschen ist es bei mir wie mit der Kleidung. Der Schrank ist voll, aber nie ist es das Richtige :-). Kennt Ihr das?
Gestern morgen ist mir aufgefallen, dass ich zur Abendveranstaltung und dem Kleid, dass ich tragen wollte, keine passende Handtasche hatte….

Da fiel mir ein, dass ich im #bleibentspanntkalender 2018 von lenipepunkt ein kleines Täschchen gesehen hatte, dass doch ein wunderbares Abendtäschchen hergeben würde. Die GÜRTEL.tasche! Also flugs zum Blog von Yvonne und mir die Anleitung und das Schnittmuster heruntergeladen. (die gibt´s bis Ende des Jahres noch als freebook 😉 ).

Danach bin ich in meine Stoffvorräte abgetaucht und meine Wahl fiel auf silbernes Kunstleder. Um der Tasche etwas Pfiff und Glanz zu geben, habe ich noch den Stoff von meinem Rolltop-Rucksack 2.0, veredelt mit einem silberglitzernden Webband, eingesetzt.

Die Tasche ist für einen Anfänger eher nicht geeignet. Bei dem Futter habe ich ganz schön fummeln müssen. Aber von dem Ergebnis war ich begeistert.
In der Anleitung und dem Schnittmuster wird die Tasche als Gürteltasche und als Handtasche angeboten.
Und hier geht´s lang zu lenipepunkt und der Anleitung —>

Eure Petra

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.